zurück

Allgemeine Beschreibung

Das Rosenbauer Feuerwehrkleinfahrzeug ist ein Spezialfahrzeug für den Ersteinsatz.
Je nach Ausführung reicht der Platz für bis zu 9 Feuerwehrleute.
Für den Löscheinsatz ist eine Tragkraftspritze und ein Stromerzeuger im Heck des Fahrzeuges auf Auszügen gelagert.
Der Stromerzeuger versorgt sämtliche elektrisch betriebenen Geräte sowie den ausfahrbaren Lichtmast mit Strom.
Auf dem im Geräteraum eingebauten Portalauszug sind die für den Löscheinsatz erforderlichen Armaturen gehalten.
Die Sitzbänke im Mannschaftsraum sind als Stauräume ausgebildet und für die Verwahrung von Schläuchen und diversen Geräten vorgesehen.

KLF Mercedes Bild 1


KLF Mercedes Bild 2


KLF Mercedes Bild 3


KLF Mercedes Bild 4